Jetzt spenden

Geldspenden
+49 4943 4057195

Projekte // Sie brauchen Hilfe

Sie brauchen Hilfe?

Sachspenden

Sachspenden

Sie benötigen Hilfe für sich und Ihre Familie oder kennen jemanden der Hilfe benötigt, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir helfen schnell und unbürokatisch. Bitte tragen Sie Ihren Bedarf, Ihre Kontaktdaten und weiter Infos im untenstehenden Kontaktformular ein. Bitte füllen Sie, wenn möglich alle Felder aus, nur so können wir die richtigen Sachspenden für Sie zusammenstellen. Ist Ihr Paket fertig gepackt, melden wir uns bei Ihnen.

Das Vorlegen eines Nachweises der Bedürftigkeit ist bei Heart of Mercy nicht erforderlich. Es wird jedem geholfen, der Hilfe benötigt, ganz unbürokratisch. Dies spiegelt sich auch in unserem Leitbild wieder, die Armut im Mittelpunkt der Gesellschaft zu bekämpfen und den Stolz sowie die Würde der Bedürftigen zu wahren.

 

Hinweis

Sollte jemand keine Möglichkeit haben die Spenden abzuholen, so liefern wir die Sachspenden ostfrieslandweit zu den Bedürftigen nach Hause.

Standorte

Persönliche Betreuung

Persönliche Hilfestellung

Um über die Sachspenden hinaus helfen zu können bestehen viele Kooperationen z.B. zu kostenlosen Schuldnerberatungen, einer Trauma-Verarbeitung und vielen sozialen Einrichtungen, an welche wir Sie wenn nötig weiterleiten können. Sprechen Sie uns an. - Es bleibt unter uns!

mehr erfahren
Trauma-Verarbeitung

Trauma-Verarbeitung

Das Bild, welches Sie von sich selbst entworfen haben, ist einerseits von den Werten und Glaubenssätzen geprägt, die Sie bewusst oder unbewusst von Familie, Pädagogen, Kollegen oder Autoritätspersonen übernommen haben, andererseits auch von dem, was Sie über sich selbst geschlussfolgert haben. Diese unbewusst abgespeicherten Überzeugungen sind wie Hemmschuhe, die hinderlich sind, um den eigenen Weg frei zu gehen und das eigene vorhandene Potenzial voll auszuschöpfen. Hier kommt das individuell auf Sie zugeschnittene Coaching zum Zuge, welches Ihnen Techniken mit an die Hand gibt, die Sie auch nach dem Coaching in unerwarteten Situationen oder bei neuen Problemen selbst anwenden können.

 

Durch die Verarbeitung von Ängsten, traumatischen Erlebnissen, hinderlichen Glaubenssätzen und anderen prägenden Einflüssen kann ein neues positives Lebensgefühl als Basis für Ihre Weiterentwicklung dienen.
Wenn das Selbstwertgefühl erst einmal gefestigt ist, stehen für die Zukunft viele Türen offen!

 

Zitat von Yvonne Focken:

„Es begeistert mich, wenn Klienten wieder lachen können, Ziele und Pläne haben und mit einem positiven Lebensgefühl aus dem Coaching gehen.“

mehr erfahren
 

Sie möchten einen Termin für ein unentgeltliches Vorgespräch?
Dann melden Sie sich gern jederzeit bei mir unter info@make-a-step.de.
Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontaktformular für Sachspenden

Nutzen Sie unser bequemes Onlineformular, um direkt und schnell mit uns Kontakt aufzunehmen.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

Sie möchten helfen
oder haben Fragen?

+49 4943 4057195

Öffnungszeiten
Montags, mittwochs und freitags
08.30 bis 10.00 Uhr
10.30 bis 12.30 Uhr